26.07.2018 – Parkleitsystem in Arbeit

/26.07.2018 – Parkleitsystem in Arbeit

26.07.2018 – Parkleitsystem in Arbeit

Am Donnerstag den 26. Juli war das Team des Innenstadtmanagements vor Ort in Krumbach. Zahlreiche Vorhaben von der „To Do“ – -List konnten erfolgreich abgearbeitet werden.

Ganz oben auf der Liste stand ein Gespräch mit den Dienststellen, die beim neuen Parkleitsystem beteiligt werden müssen. Neben dem Landratsamt, der Polizei und den beteiligten Stellen der Krumbacher Verwaltung, fehlte aus terminlichen Gründen nur das staatliche Bauamt. Dieses Gespräch wird zeitnah Anfang August nachgeholt. Die Grundidee, den Parksuchverkehr zu verringern und den Kunden und Gästen der Stadt bequem das kostenlose Parken zu vermitteln, fand bei den Anwesenden großen Anklang und eine  sehr positive Zustimmung. Kleine Änderungen müssen noch eingearbeitet werden. Auch die Überarbeitung der Verkehrsbeschilderung wird in diesem Zuge angegangen. Im weiteren Verlauf will man bei einem geplanten Lokaltermin  im Herbst noch mal vor Ort alle Schilder in Augenschein nehmen, ob sie auch den verkehrsrechtlichen Anforderungen Stand halten. Zu diesem Termin wird auch ein Vertreter der Deutschen Bahn eingeladen, da die Schilder im Umfeld von Bahnübergängen ganz besonderen Kriterien unterliegen. Im Anschluss ist dann geplant, das fertige Konzept der Lenkungsgruppe vorzustellen. Nach dem Termin waren sich alle Anwesenden einig, dass man dem Ziel ein modernes Parkleitsystem für Krumbach zu etablieren, ein gutes Stück näher gekommen ist.  Die Erreichbarkeit, sprich das Parken, bestimmte auch die weiteren Gesprächen an diesem Tag. Über die Ergebnisse werden wir zu gegebener Zeit berichten.

Die Elektromobilität wurde in der letzten Lenkungsgruppensitzung  thematisiert. Verschiedene Mitglieder könnten Sie das Thema im Rahmen einer Veranstaltung in Krumbach gut vorstellen.  Um letztendlich ein Gefühl zu bekommen, wie die Autohäuser als mögliche Protagonisten dem Thema aufgeschlossen sind, suchte man die ersten ortsansässigen Autohäuser auf. Bei nächsten Vororttermin Anfang August werden die Gespräche fortgesetzt.

Darüber hinaus sind die Krumbacher Unternehmer nach wie vor herzlich eingeladen das Angebot der Store Checks für Ihren Betrieb, im übrigen branchenunabhängig, des Innenstadtmanagements wahrzunehmen. Mit 250 € für Werbegemeinschaftsmitglieder bzw. 300 € für Nichtmitglieder  gibt es noch zahlreiche freie Termine. Geplant sind die Beratungsgepräche für Mitte September (17.09). Bei Fragen erreichen Sie das Innenstadtmanagement unter den angegebenen Nummern 08282-8264371 oder per Mail unter info©innenstadtmanagement,krumbach,de

Wir wünsche Ihnen ein erholsames Wochenende, hoffentlich nicht allzu schweißtreibend!

Ihr Team des Innenstadtmanagements!

2018-08-16T09:31:42+00:00 16.08.2018|Parkierungsanlagen, Unkategorisiert|Kommentare deaktiviert für 26.07.2018 – Parkleitsystem in Arbeit