31.01.2018 – Lenkungsgruppensitzung, Interne Immobilienrunde, Parkleitsystem

/31.01.2018 – Lenkungsgruppensitzung, Interne Immobilienrunde, Parkleitsystem

31.01.2018 – Lenkungsgruppensitzung, Interne Immobilienrunde, Parkleitsystem

Am vergangenen Mittwoch, den 31. Januar war das Team des Innenstadtmanagements mit einem vollen Programm in Krumbach vor Ort. Rund um die wichtige 9. Lenkungsgruppensitzung am Abend gab es noch weitere Termine, die wahrzunehmen und abzuarbeiten waren.

Zuerst galt es, Grundlagen für die Überarbeitung des bestehenden Parkleitsystems zu schaffen. Nach dem im vergangen Jahr das Projekt „Parken“ mit hoher Priorität von der Lenkungsgruppe um Bürgermeister Huber Fischer  beschlossen wurde, ist die neue Informationsbroschüre „Parkplätze in Krumbach“ fast fertig und wartet nur noch darauf, gedruckt und verteilt zu werden. Dies soll in den kommenden Tagen nach dem Fasching geschehen. Auf der Homepage sind alle Informationen bereits jetzt schon in einer eigenen, neuen Rubrik zu finden. Jetzt gilt es, die Ausführungen der Broschüre in Form eines aktualisierten Parkleitsystems für die Stadt an den Straßen zu planen und ggf. anschließend umzusetzen. Dazu wurden am Mittwoch die Grundlagen geschaffen. Dies bedeutete das Abfahren der sieben wichtigen Straßen in das Krumbacher Zentrum bzw. zu den Parkplätzen, die für das Parkleitsystem in Frage kommen (Kriterien u.a. fußläufige Erreichbarkeit der Innenstadt ; ausreichendes Parkplatz-Angebot; Minimierung des Parksuchverkehrs). Nun erfolgt auf dieser Basis die Neukonzeption für die Bebilderung der Routen sowie das Abstimmen des Konzeptes mit der Krumbacher Verwaltung. Ziel ist es, so bald wie möglich die Konzeption abzuschließen um dann in den verschiedenen Gremien den Beschluss für eine neue Beschilderung des bestehenden Parkleitsystems zu erwirken, um ein positives Image der Einkaufs- und Veranstaltungsstadt Krumbach mit ausreichendem Parkplatzangebot zu vermitteln und die gewählten Kriterien zu erfüllen.

Im Anschluss traf sich das Team mit der Verwaltung zur internen  Immobilienrunde. Zurzeit stellt sich die Entwicklung, da sind sich die Beteiligten einig, positiv und dynamisch dar. Da gilt es, einen hohen Informationsstand für die weiteren Gespräche und Aktivitäten aller Beteiligten zu erhalten.

Um 18:30 Uhr traf sich dann die Lenkungsgruppe im Rathaus zu ihrer 9. Runde. Auf der Agenda stand die Berichterstattung der aktuell laufenden Projekte, wie das Flächenmanagement, das Arbeiten rund um ein verbessertes Parkleitsystem und Projekte, die in Zusammenarbeit mit den Krumbacher Unternehmern , dem Handel und der Krumbacher Werbegemeinschaft dieses Frühjahr für die Unternehmen umgesetzt werden sollen.

Wichtigster Punkt ist die auf hochtouren laufende Planung für die kommende Befragung der Krumbacher Kunden durch die Einzelhändler. Diese wird in der Woche vom 19.-24. März 2018 stattfindenden. Jeder Kunde wird nach seiner Postleitzahl gefragt. Ziel dieser Untersuchung ist es durch die  entstehende Datenlage das Einzugsgebiet auf reelle Zahlen basierend darzustellen. Hiermit kann insbesondere externen Unternehmern, welche erwägen nach Krumbach zu kommen, belegt werden, wie groß das Einzugsgebiet im Verhältnis zur Gemeindegröße Krumbachs tatsächlich ist.

Weiterhin stehen die Qualifizierung des Handels, Informationen und Aktivitäten im Rahmen der Entwicklungen zur  Digitalisierung und sogenannte „Store-checks“ im Mittelpunkt. Die Betriebe werden durch externe Berater unter Gesichtspunkten wie Beleuchtung, Einrichtung, Schaufenstergestaltung, Warenpräsentation, Flächennutzung analysiert und anschließend Empfehlungen ausgesprochen. Am Ende erhalten die Inhaber im Rahmen eines persönlichen Gesprächs die Ergebnisse und eine Handlungsempfehlung. Damit hoffen die Stadt, die Lenkungsgruppe und die Werbegemeinschaft den Krumbacher Handel noch besser auf die Herausforderungen der Zukunft fit zu machen. Wir werden in den kommenden Wochen berichten.

Das Fazit für den Tag vor Ort lautet: Gestellte Aufgaben erfüllt. Die Lenkungsgruppe zeigte sich zufrieden mit der Ergebnissen und wird, auch finanziell, die anstehenden Projekte in vollem Umfang unterstützen.

2018-05-08T22:04:35+00:00 02.02.2018|Flächenmanagement, Lenkungsgruppe, Parkierungsanlagen|Kommentare deaktiviert für 31.01.2018 – Lenkungsgruppensitzung, Interne Immobilienrunde, Parkleitsystem